„Zwillingsblut – Die Magie der Elben“ von Hendrik Lambertus

Es handelt sich um Band 2 einer Reihe!  Altersempfehlung des Verlag: 16 Jahre Klappentext: Die Zwergen-Zwillinge Gorin und Galdra und die Elben-Geschwister Elyami und Elyamur haben beim Versuch, die Welt vom Joch des Kettenfürsten zu befreien, einen Rückschlag erlitten. Doch aufzugeben kommt nicht infrage. Gemeinsam fassen sie den Plan, eine mächtige Waffe zu schmieden. Dafür müssen die … „Zwillingsblut – Die Magie der Elben“ von Hendrik Lambertus weiterlesen

Werbeanzeigen

„Waldkind“ von Natalie Speer

Ein düsterer Fantasy-Roman für Leser ab 16 Jahren. Beschreibung: Der Deamhain ist bekannt für seine übernatürlich Art. Dort zu Überleben ist schier undenkbar. So werden die Kinder der umliegenden Dörfer schon früh darauf geimpft sich fern zu halten.  Und genau dort treffen sich zwei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die verträumte Bürgerstochter Cianna fühlte … „Waldkind“ von Natalie Speer weiterlesen

„Die Verlobten des Winters“ von Christelle Dabos

Die Spiegelreisende - Band 1 Klappentext: Am liebsten versteckt sie sich hinter ihrer dicken Brille und einem Schal, der ihr bis zu den Füßen reicht. Dabei ist Ophelia eine ganz besondere junge Frau: Sie kann Gegenstände lesen und durch Spiegel reisen. Auf der Arche Anima lebt sie inmitten ihrer riesigen Familie und kümmert sich hingebungsvoll um das … „Die Verlobten des Winters“ von Christelle Dabos weiterlesen

„Der Atlas der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs

Beschreibung: Nachdem Jacob wieder mit seinen Eltern nachhause gereist war, stehen plötzlich Miss Peregrine und seine Freunde vor der Tür um ihn zu besuchen. Da die Kinder mit der Gegenwart noch nicht vertraut sind, bekommen sie diese von Jake gezeigt und lernen die neuzeitlichen Sitten. Dennoch liegt das Hauptaugenmerk darin den Arce wieder aufzubauen und … „Der Atlas der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs weiterlesen

„Die Bibliothek der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs

Das mitreißende Finale der "Besondere Kinder"-Triologie! ....oder etwa doch nicht?! Beschreibung: Während Emma und Jacob sich kurzfristig vor der Entführung retten konnten, müssen sie mit ansehen, wie ihre  Freunde von den Wights verschleppt werden. Auf der Suche nach den Ymbrynen stoßen sie auf die berüchtigte Gefängnis Zeitschleife "Devil's Acre", der Teufels Acker, wo nicht nur … „Die Bibliothek der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs weiterlesen

„Das Lied der Krähen“ von Leigh Bardugo

Kleiner Fun Fact vorab: Bis ich kurz vor dem Lesen zufällig hinten ins Buch schaute, dachte ich immer Leigh Bardugo sei ein Mann. Klappentext: Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm … „Das Lied der Krähen“ von Leigh Bardugo weiterlesen

„Wünsch dir was: Wahrhaftigkeit“ von Kirsten Storm

Hierbei handelt es sich um den finalen Band der Chroniken der Wünsche! Beschreibung: Romy kehrt in ihre Welt zurück, doch von Aydem keine Spur. Lange Zeit kämpft sie damit, dass erlebte zu verarbeiten, doch vergebens, denn statt hinter ihr zu stehen, wird sie von ihren Freunden für verrückt erklärt. Sie sei krank. Sie sollte sich … „Wünsch dir was: Wahrhaftigkeit“ von Kirsten Storm weiterlesen

„Die Gabel, die Hexe und der Wurm“ von Christopher Paolini

Endlich ist er wieder da: Eragon! Beschreibung: Ein Jahr nach seiner Abreise aus Alagaësia, ist Eragon schwer damit beschäftigt eine Akademie für das Training neuer Drachenreiter zu errichten. Außerdem auch einen Ort zu schaffen, an dem die Dracheneier sowie die Eldunari geschützt sind. Gemeinsam mit einer bunten Mischung aus Zwergen, Urgals, Menschen und Elfen macht … „Die Gabel, die Hexe und der Wurm“ von Christopher Paolini weiterlesen

„Wolfssucht“ von Nora Bendzko plus Gewinnspiel

Beschreibung: Nach dem tragischen Tot ihrer Eltern, muss Irina in jungen Jahren mit ansehen, wie ihre Schwester Leonore brutal ermordet wird. So wächst sie bei ihrer Großmutter im benachbarten Dorf auf, doch dort findet sie keinen Anschluss. Man munkelt, sie sei verflucht. Lediglich der Jäger Skandar umwirbt die junge Irina, die ihm jedoch nicht geben … „Wolfssucht“ von Nora Bendzko plus Gewinnspiel weiterlesen