„Red Rising – Im Haus der Feinde“ von Pierce Brown [Hörbuch]

Band 2 einer Reihe! Kann Spoiler zur den vorherigen Bänden enthalten! Klappentext: Immer war Darrow stolz darauf, als Minenarbeiter auf dem Mars den Planeten zu erschließen. Bis er herausfand, dass die Oberschicht, die Goldenen, längst in Saus und Braus leben und alle anderen ausbeuten. Unter Lebensgefahr schloss er sich dem Widerstand an und ließ sich … „Red Rising – Im Haus der Feinde“ von Pierce Brown [Hörbuch] weiterlesen

Werbeanzeigen

„Der Mann, der Sherlock Holmes tötete“ von Graham Moore [Hörbuch]

Altersempfehlung des Verlags ist ab 16 Jahren. Beschreibung: Drei tote Mädchen und keinen scheint es zu interessieren. Also macht sich Arthur Conan Doyle selbst auf die Suche nach der Wahrheit. Dies führt ihn in die dunkelsten Ecken Londons. Sein Freund Bram Stoker steht ihm dabei zur Seite und motiviert ihn weiter zu machen. Etwa hundert … „Der Mann, der Sherlock Holmes tötete“ von Graham Moore [Hörbuch] weiterlesen

„Red Rising“ von Pierce Brown [Hörbuch]

Klappentext: Darrows Welt ist brutal und dunkel. Wie alle Roten schuftet er in den Minen des Mars, um ein Leben auf der Oberfläche des Planeten möglich zu machen. Doch dann wird seine große Liebe getötet, und Darrow erfährt ein schreckliches Geheimnis: Der Mars ist längst erschlossen, und die Oberschicht, die Goldenen, leben in dekadentem Luxus. … „Red Rising“ von Pierce Brown [Hörbuch] weiterlesen

„Das Lazarus-Syndrom“ von Guido M. Breuer

Altersempfehlung des Verlag: Ab 16 Jahren. Beschreibung: Nachdem Dr. Johannes Krafft, genannt "Joe the Butcher", seine Familie verliert ist er ein gebrochener Mann. Er säuft bis zum umfallen und schafft es kau mehr am Leben teil zu nehmen. Er legt sein Amt im Lehrstuhl nieder. Seine neue Arbeit beschränkt sich darauf als ambulanter Operateur für … „Das Lazarus-Syndrom“ von Guido M. Breuer weiterlesen

„Liebes Kind“ von Romy Hausmann

Dieser Thriller beginnt, wo andere enden. Klappentext: Eine fensterlose Hütte im Wald. Lenas Leben und das ihrer zwei Kinder folgt strengen Regeln: Mahlzeiten, Toilettengänge, Lernzeiten werden minutiös eingehalten. Sauerstoff bekommen sie über einen »Zirkulationsapparat«. Der Vater versorgt seine Familie mit Lebensmitteln, er beschützt sie vor den Gefahren der Welt da draußen, er kümmert sich darum, … „Liebes Kind“ von Romy Hausmann weiterlesen

„Dein perfektes Leben“ von Emma Curtis

Beschreibung: Als ihr drittes Kind Josh geboren wird, kann Vicky endlich verstehen, warum manche Mütter so gestresst sind. Sie war verwöhnt, bis Josh kam. Schlaflose Nächte, Geschrei und Gezeter waren die Folgen seiner Geburt. Während der kleine Josh seelig schläft, begeht die junge Mutter den Fehler ihres Lebens, denn sie verlässt für 20 Minuten das … „Dein perfektes Leben“ von Emma Curtis weiterlesen

„Freak City – Hexenkessel“ von Martin Krist

Beschreibung: Während Patsy nur ein neues Leben mit ihrer Tochter Christie vor Augen hat, denkt ihr Freund Milo nur an das große Geld. Doch genau das verbindet die Beiden inniger als gedacht. Bei ihrem letzten großen Bruch, vor ihrem neuen Leben, geht aber so ziemlich alles schief, was schief gehen kann, denn blöderweise laufen sie … „Freak City – Hexenkessel“ von Martin Krist weiterlesen

„Bösland“ von Bernhard Aichner

Klappentext: Sommer 1987. Auf dem Dachboden eines Bauernhauses wird ein Mädchen brutal ermordet. Ein dreizehnjähriger Junge schlägt sieben Mal mit einem Golfschläger auf seine Mitschülerin ein und richtet ein Blutbad an. Dreißig Jahre lang bleibt diese Geschichte im Verborgenen, bis sie plötzlich mit voller Wucht zurückkommt und alles mit sich reißt: Der Junge von damals … „Bösland“ von Bernhard Aichner weiterlesen

„Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt“ von Jörg Maurer

Beschreibung: Das Team Jennerwein beschließt, dass es an der Zeit ist abzuschalten. So vereinbaren sie ein gemütliches Treffen auf der Jennerwein'schen Hütte, bei Brotzeit, Glühwein und ohne Arbeit. Doch wie lange schaffen die eingefleischten Ermittler es die Finger von Ermittlungen zu lassen? Doch selbst im Nebel seiner Erkältung, erkennt Hubertus Jennerwein, dass etwas ganz und … „Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt“ von Jörg Maurer weiterlesen