„Du bist mein Glück“ von Smriti Prasadam Halls

Klappentext: Fuchs und Igel gehen gemeinsam durch dick und dünn. Sie picknicken, singen, laufen Laterne und spielen im Schnee. Wenn sie zusammen sind, ist alles Schöne noch tausendmal schöner. Denn der Fuchs ist für den Igel, was der Igel für den Fuchs ist: das ganz, ganz große Glück! Meinung: Dieses Buch bekommt definitiv einen Ehrenplatz … „Du bist mein Glück“ von Smriti Prasadam Halls weiterlesen

„Wie du erfolgreich wirst, ohne die Gefühle der Männer zu verletzten.“ von Sarah Cooper

Klappentext: In diesem urkomischen Ratgeber zeigt Sarah Cooper, wie Frauen ihre Träume verwirklichen, in ihrer Karriere erfolgreich sein und eine Führungsposition einnehmen können, gleich wenn die Männer im Büro fertig damit sind, Dinge zu erklären. Jap, manchmal fühlt es sich echt so an, als würden sie nie damit fertig werden. Deshalb enthält Sarahs Buch auch … „Wie du erfolgreich wirst, ohne die Gefühle der Männer zu verletzten.“ von Sarah Cooper weiterlesen

„Als der Wolf den Wald verließ“ von Rosanne Parry

Klappentext: Als der junge Wolf Flink von seinem Rudel getrennt und aus seinem Revier in den Wäldern vertrieben wird, begibt er sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause. Auf seiner gefahrvollen Reise begegnet er Jägern, Waldbränden, einem »schwarzen Fluss« voller »Krachmacher« und dem Hunger – aber auch einem freundlichen Raben und der Schönheit der … „Als der Wolf den Wald verließ“ von Rosanne Parry weiterlesen

„Wie sagt man eigentlich: Ich liebe dich“ von Michael Engler

Beschreibung: Robert mag Isabella sehr gerne, aber er weiß nicht wie er es ihr sagen soll. Soll er es an den Mond schreiben? In den Himmel malen? Doch dann kommt ihm die Idee, denn Isabellas größte Leidenschaft sind Schmetterlinge.  Meinung: Kurzes Buch, kurze Meinung! Das Buch ist ganz wundervoll Illustriert. Die Zeichnungen sind ein wahrer … „Wie sagt man eigentlich: Ich liebe dich“ von Michael Engler weiterlesen