„Einer wird sterben“ von Wiebke Lorenz

Beschreibung: Stellas Mann ist, wie so oft, beruflich unterwegs. Sie ist allein zuhause. Plötzlich parkt ein Wagen vor ihrem Haus. Über Tage hinweg. Zwei Personen sitzen darin und bewegen sich nicht vom Fleck. Stella wird immer nervöser. Wissen diese Menschen etwas von ihrem Geheimnis? Dem Unfall vor sechs Jahren? Die Luft ist zum zerreißen gespannt, … „Einer wird sterben“ von Wiebke Lorenz weiterlesen

Werbeanzeigen

„Thalamus“ von Ursula Poznanski [Lesegruppe]

Lesegruppe: März2019 Klappentext: Ein schwerer Motorradunfall katapultiert den siebzehnjährigen Timo aus seinem normalen Leben und fesselt ihn für Monate ans Krankenbett. Auf dem Markwaldhof, einem Rehabilitationszentrum, soll er sich von seinen Knochenbrüchen und dem Schädelhirntrauma erholen. Aber schnell stellt Timo fest, dass sich merkwürdige Dinge im Haus abspielen: Der Junge, mit dem er sich das … „Thalamus“ von Ursula Poznanski [Lesegruppe] weiterlesen

Tag 4 der Bloggeraktion der Thriller Trilogie von Terri Blacktock

Einen wunderschönen guten Morgen liebe Leser*innen und herzlich willkommen zum vierten Kapitel der Zusatzgeschichte der Bloggeraktion des Brunnen-Verlag!  Hier noch einmal der Fahrplan zur Tour und den bisherigen Kapiteln sowie Rätseln: Zu Kapitel 1: Brunnen Blog. Zu Kapitel 2: Malins Bookworld. Kapitel 3: book explorer #fynnliest. Kapitel 4:  Nicht noch ein Buchblog! . Kapitel 5: anruba. Kapitel 6: bluubsbuecherwelt. Kapitel 7: … Tag 4 der Bloggeraktion der Thriller Trilogie von Terri Blacktock weiterlesen

„Das Lazarus-Syndrom“ von Guido M. Breuer

Altersempfehlung des Verlag: Ab 16 Jahren. Beschreibung: Nachdem Dr. Johannes Krafft, genannt "Joe the Butcher", seine Familie verliert ist er ein gebrochener Mann. Er säuft bis zum umfallen und schafft es kau mehr am Leben teil zu nehmen. Er legt sein Amt im Lehrstuhl nieder. Seine neue Arbeit beschränkt sich darauf als ambulanter Operateur für … „Das Lazarus-Syndrom“ von Guido M. Breuer weiterlesen

„Liebes Kind“ von Romy Hausmann

Dieser Thriller beginnt, wo andere enden. Klappentext: Eine fensterlose Hütte im Wald. Lenas Leben und das ihrer zwei Kinder folgt strengen Regeln: Mahlzeiten, Toilettengänge, Lernzeiten werden minutiös eingehalten. Sauerstoff bekommen sie über einen »Zirkulationsapparat«. Der Vater versorgt seine Familie mit Lebensmitteln, er beschützt sie vor den Gefahren der Welt da draußen, er kümmert sich darum, … „Liebes Kind“ von Romy Hausmann weiterlesen

„Narbenkind“ von Erik Axl Sund [Lesegruppe]

Lesegruppe: Februar 2019 Klappentext: Jeanette Kihlbergs Ermittlungen in einer Mordserie an Jungen in Stockholm werden vorübergehend auf Eis gelegt, als ein ranghoher Geschäftsmann auf bestialische Weise getötet wird. Man geht von einem Racheakt aus – doch Rache wofür? Psychologin Sofia Zetterlund soll ein Täterprofil erstellen, aber dann geschehen weitere Morde. Und diese scheinen in Verbindung … „Narbenkind“ von Erik Axl Sund [Lesegruppe] weiterlesen

Terri Blackstock und die Frage: „Was wäre wenn?“

Terri Blackstock ist in den USA bereits New-York-Times Bestseller Autorin und auch hier in Deutschland konnte sie inzwischen Fuß fassen. Ein interessantes Interview findet ihr zudem auf dem Blog des Brunnen-Verlag -> *hier*. Hier erzählt Terri wie ihre Karriere begann, sie dazu kam Romane mit christlichen Themen zu schreiben und andere kleine Anekdoten aus ihrem … Terri Blackstock und die Frage: „Was wäre wenn?“ weiterlesen

„Drei Meter unter Null“ von Marina Heib [Lesegruppe]

Lesegruppe: Januar 2019 Klappentext: Ich suche. Ich finde. Ich töte. Sie beobachtet ihre Opfer. Sie plant ihre Morde. Nichts will sie dem Zufall überlassen. Sie schlägt den Weg der Gewalt jedoch nicht ohne Grund ein. Ihr Leben lang bemühte sie sich um ein normales Leben. Doch die Hülle der Normalität umschloss eine tiefe Verzweiflung, die … „Drei Meter unter Null“ von Marina Heib [Lesegruppe] weiterlesen