„Das Beagle-Geschichten-Buch“ von Megan McGary

Klappentext: Wer einen Beagle hat, gelangt früher oder später zu der Überzeugung, dass diese Hunde mehr Macken haben als andere Hunderassen. Sollten Sie noch keinen Beagle haben, ist Ihnen dieser Umstand vielleicht nicht ausreichend bewusst. Um dem abzuhelfen, wurde dieses Buch geschrieben. Im jahrelangen Zusammenleben mit mehreren Beagles sammelte die Autorin eine Vielzahl an Begebenheiten. … „Das Beagle-Geschichten-Buch“ von Megan McGary weiterlesen

„Miss Maxwells kurioses Zeitarchiv“ von Jodi Taylor

Beschreibung: Madeleine "Max" Maxwell wird Archäologin, weil sie mit der Gegenwart nicht viel anfangen kann. Sie interessiert die Geschichte, denn diese ist weitaus spannender als der ganze Kram, der gerade vor sich geht. Prinzipiell findet sie ihren Job auch ganz cool, wenn auch etwas trocken und da ruft plötzlich ihre ehemalige Lehrerin an mit dem … „Miss Maxwells kurioses Zeitarchiv“ von Jodi Taylor weiterlesen

„Ruby – Gabe des Glücks“ von Katrina Lähn

Beschreibung: In jungen Jahren versteckt sich Ruby auf der Erde, denn sie wurde bereits als Baby dem zukünftigen König versprochen - und darauf hat sie so gar keine Lust. Nachdem sie sich dort ein Leben sowie eine Identität aufgebaut hat, passiert genau das wovor sie sich immer gefürchtet hat: Die Häscher ihres Vaters machen sie … „Ruby – Gabe des Glücks“ von Katrina Lähn weiterlesen

„Am Tatort bleibt man ungern liegen“ von Jörg Maurer

Beschreibung: Während sich das Polizeiteam des Kurorts immer noch in der Erholungsphase befindet, nachdem es fast in die Luft gesprengt wurde, häufen sich seltsame Ereignisse im Kurort. Ein ehemaliger Oberkellner, der scheinbar viel zu gut gekleidet ist für sein Einkommen, stirbt in einem Bistro an einem Hitzschlag und die im ganzen Ort bekannte Putzfrau Alina … „Am Tatort bleibt man ungern liegen“ von Jörg Maurer weiterlesen

„Das gefälschte Siegel“ von Maja Ilisch

Beschreibung: Eigentlich will Kevron nur eines und zwar: überleben. Sein Alltag ist geprägt von Alkohol, bösen Gedanken und der Angst vor dem Tod. Die Rechnung hat der ehemalige Fälscher jedoch ohne den Prinzen gemacht, der eines Tages vor seiner Tür steht, ihn zwingt nüchtern zu werden um einen unglaublich wichtigen Job anzutreten, sofort. Nachdem er … „Das gefälschte Siegel“ von Maja Ilisch weiterlesen

„Wenn du das hier liest“ von Mary Adkins

Beschreibung: Nachdem Tot von Iris findet ihr ehemaliger Chef Smith ihr ausgedrucktes Blog, welches sie in der Zeit vor ihrem Ableben geschrieben hatte. Die Menschen an ihrem Leidensweg mit dem Krebs teilhaben lies. Sie bittet ihn darum, dass er es veröffentlicht, weshalb er Kontakt zu ihrer Schwester Jade aufnimmt. Diese hat den Verlust jedoch noch … „Wenn du das hier liest“ von Mary Adkins weiterlesen

…über dicke Dinger und gebrochene Rückrate.

Liebe Leser, Leserinnen, Buchliebhaber, Buchliebhaberinnen und andere, da es ja ein scheinbarer Trend ist und ich gerade nachgedacht habe, gibt es heute mal sowas wie "Sonntagsgedanken". Ich bin erschüttert! Für mich war ein Buch, immer ein Buch. Mir war immer egal wie dick es ist, wie die Beschaffenheit ist und sonst irgendwas. Kaufte ich mir … …über dicke Dinger und gebrochene Rückrate. weiterlesen