„Whitefeather (Legende der Schwingen 1)“ von K. T. Meadows

Klappentext: Die 18-jährige Liz steht kurz davor, ihre lang ersehnten Engelsflügel zu erhalten. Diese muss sie sich jedoch mit einem Sprung von der heiligen Klippe verdienen – der einzige Weg, um in eine der zwei Himmelsstädte aufzusteigen. Wird sie weiße Schwingen tragen, gehört sie zu den anführenden Whitefeather, die kämpferischen Blackfeather besitzen schwarze Flügel. Liz sehnt den Tag des Rituals in gleichem Maße herbei, wie sie … „Whitefeather (Legende der Schwingen 1)“ von K. T. Meadows weiterlesen

„Was perfekt war“ von Colleen Hoover

Gelesen im Zuge der "Lesen über den Tellerrand"-Aktion. Klappentext: Quinn und Graham lernen sich unter mehr als unglücklichen Umständen kennen und verlieben sich unsterblich ineinander. Kaum ein Jahr später sind sie glücklich miteinander verheiratet… Happily ever after? Acht Jahre danach: Jemanden zu lieben, heißt nicht unbedingt, mit ihm glücklich zu sein. Das erkennt und erleidet … „Was perfekt war“ von Colleen Hoover weiterlesen

„Wenn du das hier liest“ von Mary Adkins

Beschreibung: Nachdem Tot von Iris findet ihr ehemaliger Chef Smith ihr ausgedrucktes Blog, welches sie in der Zeit vor ihrem Ableben geschrieben hatte. Die Menschen an ihrem Leidensweg mit dem Krebs teilhaben lies. Sie bittet ihn darum, dass er es veröffentlicht, weshalb er Kontakt zu ihrer Schwester Jade aufnimmt. Diese hat den Verlust jedoch noch … „Wenn du das hier liest“ von Mary Adkins weiterlesen

„Wie sagt man eigentlich: Ich liebe dich“ von Michael Engler

Beschreibung: Robert mag Isabella sehr gerne, aber er weiß nicht wie er es ihr sagen soll. Soll er es an den Mond schreiben? In den Himmel malen? Doch dann kommt ihm die Idee, denn Isabellas größte Leidenschaft sind Schmetterlinge.  Meinung: Kurzes Buch, kurze Meinung! Das Buch ist ganz wundervoll Illustriert. Die Zeichnungen sind ein wahrer … „Wie sagt man eigentlich: Ich liebe dich“ von Michael Engler weiterlesen

„Freak City – Hexenkessel“ von Martin Krist

Beschreibung: Während Patsy nur ein neues Leben mit ihrer Tochter Christie vor Augen hat, denkt ihr Freund Milo nur an das große Geld. Doch genau das verbindet die Beiden inniger als gedacht. Bei ihrem letzten großen Bruch, vor ihrem neuen Leben, geht aber so ziemlich alles schief, was schief gehen kann, denn blöderweise laufen sie … „Freak City – Hexenkessel“ von Martin Krist weiterlesen

Kurze Kurzgeschichte für Ellas Adventskalender

Hallo und herzlich willkommen zu der kurzen Kurzgeschichte für Ellas Adventskalender. Ich will auch gar nicht lange plappern, wünsche viel Freude und danke der lieben Ella herzlich dafür, dass ich dabei sein darf!  Die Sonne dämmerte am Horizont als sie ihren Rucksack schulterte, in dem sich ein wenig Proviant und andere Kleinigkeiten für den Weg … Kurze Kurzgeschichte für Ellas Adventskalender weiterlesen