„Der Salon – Wunder einer neuen Zeit“ von Julia Fischer [HöLe]

Klappentext:(Audio) 1956. Die junge Leni aus dem ländlichen Hebertshausen kann ihr Glück kaum fassen: Die Anstellung bei dem vornehmen Friseur Keller in München ist der erste Schritt zur Verwirklichung ihres großen Traums – ein eigener Salon in der Stadt. Unterdessen hadert ihr Bruder Hans mit seinem Medizinstudium. Seine Leidenschaft gilt der Jazzmusik – und Lenis Freundin Charlotte, … „Der Salon – Wunder einer neuen Zeit“ von Julia Fischer [HöLe] weiterlesen

„Heartstopper Volume 1“ von Alice Osemann

Klappentext: Dass Charlie schwul ist, weiß die ganze Schule. Dagegen ist Nick, der Star der Rugbymannschaft, so straight wie eine Goalline. Glaubt Charlie. Aber dann entwickelt sich eine intensive Freundschaft zwischen den beiden unterschiedlichen Jungen. Charlie weiß sofort, dass er in Nick verknallt ist. Nick braucht ein bisschen länger, bis ihm klar wird, dass er … „Heartstopper Volume 1“ von Alice Osemann weiterlesen

„Bunte Fische überall“ von Kathrin Schrocke

Klappentext: Barnies Leben ist alles andere als unkompliziert. Sie wird von zwei Vätern großgezogen, die auch noch erschreckend altmodisch sind. Smartphones & Co. sind absolut tabu. Stattdessen bekommt sie zu ihrem 13. Geburtstag ein schnödes Tagebuch. Darin erzählt sie von ihrem chaotischen Leben, allen voran von dem Baby-Projekt in ihrer Schule. Zusammen mit ihrem Schwarm … „Bunte Fische überall“ von Kathrin Schrocke weiterlesen

„Du bist mein Glück“ von Smriti Prasadam Halls

Klappentext: Fuchs und Igel gehen gemeinsam durch dick und dünn. Sie picknicken, singen, laufen Laterne und spielen im Schnee. Wenn sie zusammen sind, ist alles Schöne noch tausendmal schöner. Denn der Fuchs ist für den Igel, was der Igel für den Fuchs ist: das ganz, ganz große Glück! Meinung: Dieses Buch bekommt definitiv einen Ehrenplatz … „Du bist mein Glück“ von Smriti Prasadam Halls weiterlesen

„Cursed – Die Hoffnung liegt hinter der Dunkelheit“ von Jennifer L. Armentrout

Klappentext: Sterben ist ätzend – das weiß die 17-jährige Ember McWilliams aus eigener Erfahrung. Nach einem verhängnisvollen Autounfall hat ihre kleine Schwester sie dank einer übersinnlichen Gabe von den Toten zurückgeholt. Eigentlich nicht schlecht, nur dass seither alles, was Ember berührt, stirbt. Sie hält sich gewissenhaft an ihre Regel, nichts Lebendiges zu berühren – Jungs … „Cursed – Die Hoffnung liegt hinter der Dunkelheit“ von Jennifer L. Armentrout weiterlesen

„Whitefeather (Legende der Schwingen 1)“ von K. T. Meadows

Klappentext: Die 18-jährige Liz steht kurz davor, ihre lang ersehnten Engelsflügel zu erhalten. Diese muss sie sich jedoch mit einem Sprung von der heiligen Klippe verdienen – der einzige Weg, um in eine der zwei Himmelsstädte aufzusteigen. Wird sie weiße Schwingen tragen, gehört sie zu den anführenden Whitefeather, die kämpferischen Blackfeather besitzen schwarze Flügel. Liz sehnt den Tag des Rituals in gleichem Maße herbei, wie sie … „Whitefeather (Legende der Schwingen 1)“ von K. T. Meadows weiterlesen

„Was perfekt war“ von Colleen Hoover

Gelesen im Zuge der "Lesen über den Tellerrand"-Aktion. Klappentext: Quinn und Graham lernen sich unter mehr als unglücklichen Umständen kennen und verlieben sich unsterblich ineinander. Kaum ein Jahr später sind sie glücklich miteinander verheiratet… Happily ever after? Acht Jahre danach: Jemanden zu lieben, heißt nicht unbedingt, mit ihm glücklich zu sein. Das erkennt und erleidet … „Was perfekt war“ von Colleen Hoover weiterlesen

„Wenn du das hier liest“ von Mary Adkins

Beschreibung: Nachdem Tot von Iris findet ihr ehemaliger Chef Smith ihr ausgedrucktes Blog, welches sie in der Zeit vor ihrem Ableben geschrieben hatte. Die Menschen an ihrem Leidensweg mit dem Krebs teilhaben lies. Sie bittet ihn darum, dass er es veröffentlicht, weshalb er Kontakt zu ihrer Schwester Jade aufnimmt. Diese hat den Verlust jedoch noch … „Wenn du das hier liest“ von Mary Adkins weiterlesen

„Wie sagt man eigentlich: Ich liebe dich“ von Michael Engler

Beschreibung: Robert mag Isabella sehr gerne, aber er weiß nicht wie er es ihr sagen soll. Soll er es an den Mond schreiben? In den Himmel malen? Doch dann kommt ihm die Idee, denn Isabellas größte Leidenschaft sind Schmetterlinge.  Meinung: Kurzes Buch, kurze Meinung! Das Buch ist ganz wundervoll Illustriert. Die Zeichnungen sind ein wahrer … „Wie sagt man eigentlich: Ich liebe dich“ von Michael Engler weiterlesen