Knaur Challenge 2019

by Books and Family – Zeitraum: 01.01.2019 – 31.12.2019 – erlaubt: Droemer, Knaur, Feelings

Challenge-Übersicht bei Books and Family.

Ziel und Regeln der Challenge

  • Mindestens 20 Bücher aus dem Knaur. Verlag lesen.
  • Pro 100 Seiten gibt es einen Punkt. (1xx Seiten = 1 Punkt, 2xx Seiten = 2 Punkte, etc.)
  • Es gelten nur Bücher aus dem Knaur. Verlag, (Droemer, feelings, Knaur.) die ihr in der Zeit vom 1. Januar 2019 bis 31. Dezember 2019 lest und rezensiert.
  • Ihr könnt auch später noch einsteigen.
  • Der Banner darf selbstverständlich von euch verwendet werden.
  • eBooks werden nicht als ein ganzes Buch gewertet, wenn sie weniger als 100 Seiten haben.

Unterstützung vom Verlag:

Wie schon in den Jahren zuvor, wird Patricia Kessler uns auch in diesem Jahr unterstützen. Wenn ihr also ein Auge auf ein Buch geworfen habt, dann schreibt sie (Patricia.Kessler@droemer-knaur.de) mit dem Betreff „Knaur Challenge 2019 Rezensionsanfrage“ an und schildert euren Wunsch. Falls das Kontingent nicht erschöpft sein sollte, kommt ihr schon bald in den Genuss, das Buch, welches ihr euch ausgesucht habt, lesen und rezensieren zu können. Vergesst im Anschluss bitte nicht, Patricia einen Beleglink zukommen zu lassen.


Gelesene Knaur-Titel: 3/20

Autor | Titel | Seiten | Rezensionslink

  1. Leigh Bardugo – „Das Lied der Krähen“ – 592 Seiten – Link
  2. Ransom Riggs – „Die Bibliothek der besonderen Kinder“ – 544 Seiten – Link
  3. Rasom Riggs – „Der Atlas der besonderen Kinder“ – 512 Seiten – Link
  4. Vitu Falconi – „Korsische Gezeiten“ – 304 Seiten – Link
Werbeanzeigen