Freitag unter schwarzen Federn

Liebe Menschen, normal mache ich keine Buchvorstellungen und eigentlich war das auch gar nicht geplant, aber Ausnahmen bestätigen immer die Regel. Bereits am Mittwoch habe ich euch ein Buch vorgestellt, das mehr Beachtung bekommen sollte und davon habe ich noch mindestens eines in Petto. Ich finde es wirklich witzig, dass wir diese kleine Reihe, die … Freitag unter schwarzen Federn weiterlesen

Eine kleine Weihnachtsgeschichte.

Grüßt euch liebe Menschen! Tja, ich war die letzte Zeit schon arg unzuverlässig. Dafür gibt es triftige Gründe! Die Sache im September/ Oktober hab ich ja schon breit getreten. Danach ging es ja eigentlich recht normal weiter, aber jetzt fing ich wieder an zu schludern. Das hat Gründe! Ehrlich! Zum einen kam ich einfach nicht … Eine kleine Weihnachtsgeschichte. weiterlesen

„Der Insasse“ von Sebastian Fitzek [Hörbuch] und meine neue Freundschaft zu Audible

Vorwort: Seit einiger Zeit höre ich wieder vermehrt Hörbücher, so dass ich mich schon öfter gefragt habe: Würde sich ein Audible Abo lohnen? Leider muss ich gestehen, dass es mich gewaltig stört, dass ich für die Nutzung an die App oder Amazon-Geräte gebunden bin. Natürlich kann ich die Maßnahme unter dem Deckmantel des Kopierschutzes absolut … „Der Insasse“ von Sebastian Fitzek [Hörbuch] und meine neue Freundschaft zu Audible weiterlesen

„Skyle“ und was die Autorin zu sagen hat.

Wer mir auf anderen Kanälen folgt, der hat sicher schon meine (unbezahlte!) Werbung für das Projekt "Skyle" gesehen.  Ansonsten sind hier noch ein paar Eckdaten. Darum geht es: Die Wolkenwelt von Skyle, durchwirkt von uralter Magie und mächtigen Zaubern, verspricht Freiheit von Horizont zu Horizont. Ihre geheimnisumwitterten Orte und versunkenen Schätze sind der Traum eines jeden Himmelsseglers. Doch die grenzenlose … „Skyle“ und was die Autorin zu sagen hat. weiterlesen

…über dicke Dinger und gebrochene Rückrate.

Liebe Leser, Leserinnen, Buchliebhaber, Buchliebhaberinnen und andere, da es ja ein scheinbarer Trend ist und ich gerade nachgedacht habe, gibt es heute mal sowas wie "Sonntagsgedanken". Ich bin erschüttert! Für mich war ein Buch, immer ein Buch. Mir war immer egal wie dick es ist, wie die Beschaffenheit ist und sonst irgendwas. Kaufte ich mir … …über dicke Dinger und gebrochene Rückrate. weiterlesen

Terri Blackstock und die Frage: „Was wäre wenn?“

Terri Blackstock ist in den USA bereits New-York-Times Bestseller Autorin und auch hier in Deutschland konnte sie inzwischen Fuß fassen. Ein interessantes Interview findet ihr zudem auf dem Blog des Brunnen-Verlag -> *hier*. Hier erzählt Terri wie ihre Karriere begann, sie dazu kam Romane mit christlichen Themen zu schreiben und andere kleine Anekdoten aus ihrem … Terri Blackstock und die Frage: „Was wäre wenn?“ weiterlesen