„Korsische Gezeiten“ von Vitu Falconi

Beschreibung: Hobby-Schatzsucher stoßen vor der Küste Korsikas auf den lange vermissten "Schatz von Lava". Jedoch erschüttert ein Erdbeben die Insel, welches dazu führt, dass der Fundort verschüttet wird. Das Wrack kann nur noch gerettet werden, in dem sich ein Taucher ohne Ausrüstung zwischen die Felsbrocken wagt, damit Sprengladungen diese beseitigen. Laurin fühlt sich natürlich direkt … „Korsische Gezeiten“ von Vitu Falconi weiterlesen

Werbeanzeigen

„Der Atlas der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs

Beschreibung: Nachdem Jacob wieder mit seinen Eltern nachhause gereist war, stehen plötzlich Miss Peregrine und seine Freunde vor der Tür um ihn zu besuchen. Da die Kinder mit der Gegenwart noch nicht vertraut sind, bekommen sie diese von Jake gezeigt und lernen die neuzeitlichen Sitten. Dennoch liegt das Hauptaugenmerk darin den Arce wieder aufzubauen und … „Der Atlas der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs weiterlesen

„Die Bibliothek der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs

Das mitreißende Finale der "Besondere Kinder"-Triologie! ....oder etwa doch nicht?! Beschreibung: Während Emma und Jacob sich kurzfristig vor der Entführung retten konnten, müssen sie mit ansehen, wie ihre  Freunde von den Wights verschleppt werden. Auf der Suche nach den Ymbrynen stoßen sie auf die berüchtigte Gefängnis Zeitschleife "Devil's Acre", der Teufels Acker, wo nicht nur … „Die Bibliothek der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs weiterlesen

„Das Lied der Krähen“ von Leigh Bardugo

Kleiner Fun Fact vorab: Bis ich kurz vor dem Lesen zufällig hinten ins Buch schaute, dachte ich immer Leigh Bardugo sei ein Mann. Klappentext: Ketterdam – pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm … „Das Lied der Krähen“ von Leigh Bardugo weiterlesen

„Straßburger Geheimnisse – Kommissar Sturnis erster Fall“ von Stefan Böhm

Beschreibung: Als Sturni, der Leiter der Mordkommission in Straßburg, sein freies Wochenende mit seinem Sohn genießt, klingelt sein Telefon. Bei der Gedenkfeier des Altbundeskanzlers,  kam es zu einem Todesfall im europäischen Parlament. Da es sich auch noch um den Kabinettchef des Präsidenten der Europäischen Kommission handelt, bleibt Sturni nichts anders übrig als auszurücken. Die Obduktion … „Straßburger Geheimnisse – Kommissar Sturnis erster Fall“ von Stefan Böhm weiterlesen

„The Girl – ein tödlicher Sommer“ von Anna Yorck

Beschreibung: Sommer 1983 in Columbia: Die sechzehnjährigen Freundinnen Macy und Shailene wollen die Ferien mit Parties, Alkohol und allem was sonst noch Spaß macht verbringen. Währenddessen verschwindet eine junge Studentin. Die Mädchen beteiligen sich an der Suche, bis plötzlich die Mutter von Macy ebenfalls verschwindet. Ob der Kentucky Highway Killer ebenfalls dahinter steckt ist unklar, … „The Girl – ein tödlicher Sommer“ von Anna Yorck weiterlesen

„Die Stadt der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs

Beschreibung: Nachdem sich die besonderen Kinder von der Insel Cairnholm retten konnten, mit dem Vogel, der sich nicht zurück verwandeln kann, hängen sie im Jahr 1940 fest und werden weiterhin von den fiesen Wights verfolgt. Doch um Miss Peregrine zurück verwandeln zu können benötigen sie eine weitere Ymbryne, denn sie allein sind in dazu in … „Die Stadt der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs weiterlesen

„Der geheime Name“ von Daniela Winterfeld

Beschreibung: „Ach, wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß!“  - Rumpelstilzchen, Gebrüder Grimm, lang ist’s her! Die 19 jährige Fina ist seit sie denken kann mit ihrer Mutter auf der Flucht. Irgendwann beschließt das junge Mädchen, dass sie endlich zur Ruhe kommen möchte und nimmt reiß aus. Lange schon träumt Fina davon ihre … „Der geheime Name“ von Daniela Winterfeld weiterlesen

„Die Insel der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs

Beschreibung: Für Jacob war sein Opa Abraham der Größte. Immer erzählte er ihm Geschichten aus seiner eigenen Kindheit, die märchenhafter nicht hätten sein können: von einer Insel, auf welcher besondere Kinder leben. Die fliegen können oder gar unsichtbar sind. Von Monstern, die die Kinder verfolgen. Lange glaubte Jacob an diese Geschichten, bis auch er größer … „Die Insel der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs weiterlesen