„Bücherliebe – Was Bücherregale über uns verraten“ von Annie Austen

Klappentext:

Ob wir unsere Bücher nun alphabetisch nach Autoren, nach Genres oder (Himmel bewahre!) nach Farben sortieren – Bücherregale sind die heimlichen Stars unter den Wohnzimmermöbeln. Doch neben vielgeliebten Bücherschätzen bergen sie so manches Geheimnis: Haben wir unsere Sammlung mit der unseres Partners vereint? Behalten wir alle Bücher, die wir gelesen haben, oder nur die am meisten geschätzten?

Annie Austen geht den wirklich wichtigen Fragen des Lebens nach: Wie bringe ich Ordnung in mein Bücherregal? Warum sind Shelfies noch immer besser als Selfies? Muss man Bücher unbedingt zu Ende lesen? Und ganz wichtig: Wie überwinde ich die Angst, ein Buch zu verleihen? Außerdem gibt sie uns stolzen Regalbesitzern viel Insiderwissen und Inspirationen an die Hand: von Bücherregalen, die Geschichte schrieben, den Lieblingstiteln aus den Regalen von Barack Obama und Marilyn Monroe bis hin zu Welthits, die ihre Inspiration in Büchern fanden, fiktiven Bibliotheken und vieles mehr.

Meinung:

Tja, was soll ich zu den Buch groß sagen? Die Autorin hatte mich bereits auf den ersten Seiten, als sie über den neusten Trend, Bücher verkehrt herum ins Regal zu stellen, herzog. Etwas das ich bis heute nicht nachvollziehen kann, genauso wenig wie die Autorin. Der Klappentext erzählt eigentlich auch schon recht viel über das Buch, aber dennoch bleibt die Pointe. Zum Weinen gibt es glücklicherweise wenig, eigentlich gar nichts; vielleicht ein paar Anekdoten, aber nichts nennenswertes.

Besonders den Teil über über die wirtschaftliche Entwicklung von Buchregalkäufe fand ich spannend, wo ich sogar selbst voll in die Statistik für den Aufschwung falle, sofern die Lieferung dafür berücksichtigt wurde und nicht der Tag der Bestellung. Oder über Sammler und ihre Ticks. Alles in allem ein einfach unglaublich erheiterndes Buch, welches übrigens das Ende meiner Beziehung prognostizierte – ich bin gespannt! – sowie spannende Geschichten über Bücher und deren Liebhaber. Zudem ist es gut zu lesen und recht kurzweilig. Ganz klare Empfehlung!

Fazit:

Ein absolutes Muss für jeden Buchliebhaber, oder ein tolles Geschenk für diese.


Der Schluss:
Autor: Annie Austen
Verlag: Harper Collins
Preis: 14,00 €
Seiten: 208
ISBN: 9783749901067
Altersempfehlung: ab Jahren
weitere Formate: eBook


Wie andere Leser das Buch fanden?
Buchjuwelen
Life of Mel
Fuddelknuddels Bücherregal
Großstadtheldin liest

Ein Kommentar zu „„Bücherliebe – Was Bücherregale über uns verraten“ von Annie Austen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s